Baumaschinenanhänger

Ifor Williams Tieflader

Für Bauunternehmer unabdingbar ist ein möglichst einfacher und schneller Transport der eigenen Baumaschinen, die ständig an anderen Standorten oderEinsatzbereichen benötigt werden. Dieses Unterfangen soll sich durch einen Baumaschinenanhänger von Ifor Williams besonders leicht bewerkstelligen lassen. Ein Hersteller, der grundsätzlich bekannt ist für seine Anhängerlösungen der unterschiedlichsten Art. Darunter Alternativen, die gleichermaßen Privatnutzer aber eben auch gewerbliche Unternehmen ansprechen sollen. Letzteres trifft auch auf die Ifor Williams Baumaschinenanhänger zu, die für den Transport der unterschiedlichsten Gefährte konzipiert wurden. Die gewohnt robuste und äußerst hochwertige Verarbeitung, die generell für alle Anhänger des Herstellers gilt, lässt sich dabei natürlich auch im Fall der Baumaschinenanhänger Modelle finden, die auf die schweren Baumaschinen abgestimmt sind. Ein wichtiges Kriterium für unsere gewerblichen Nutzer, die sich auf eine sichere und zuverlässige Transportmöglichkeit verlassen müssen.

TWIN TRAILERTwinTrailer

Mit dem TwinTrailer lassen sich schnell unterschiedliche Maschinen laden, sowohl Nullwendekreismäher als auch Miniraupenkrane.
Die Kipp-Pritsche ermöglicht durch ihren flachen Auffahrwinkel ein problemloses Auffahren. Dadurch dass der Übergangsknick zwischen Auffahrrampe und Pritsche entfällt, können keine Schäden an Maschinen mit geringer Bodenfreiheit entstehen und kann man sicher auffahren.
Die Stützfüße stützen sich beim Auffahren automatisch am Boden ab. So kann man nie vergessen, diese aufzustellen bzw. zu entfernen.
Das besondere am TwinTrailer ist der doppelte Nutzen. Durch einfaches Umlegen eines Hebels kann der Anhänger als Heckkipper genutzt werden. Ein Kippwinkel von bis zu 54° ist da kaum zu überbieten.